collage.jpg

Der etwas andere poetry slam

Krise - Kritik - Hoffnung - Vision?
Jede Art des Denkens hat Platz beim PHILO SLAM.

Denkt, lacht, staunt und trinkt mit uns! Dieses Mal wieder zu gewinnen: der Schierlingsbecher! (ohne Gift!) und Büchergutscheine.

Das ist Deine Chance! Du hast 2 x 5 Minuten Zeit, Deine Gedanken über Dinge, die Dich bewegen, das Leben, die Gesellschaft, mit dem Publikum zu teilen. Keine Philosophie-Kenntnisse sind dafür notwendig. Per Abstimmung wird der/die SiegerIn gekürt. Zu gewinnen gibt es einen Schierlingsbecher (ohne Gift!) und Büchergutscheine von der Buchhandlung Zweymüller. Durch den Abend führen Markus Mooslechner (Terra Mater Factual Studios) und Cornelia Bruell (PHILOSKOP).
 

Slam-Regeln

  • zwei Durchgänge, sprich zwei Texte pro Poet/in (der Text muss ein Eigenwerk sein)
  •  reiner Text, reines Wort (kein Gesang etc.)
  •  max. 5 Minuten pro Auftritt (mit Gong)
  • Publikum stimmt ab


Alle Poet/innen bekommen Bargutscheine.
Eintritt: freie Spende! Einfach vorbei kommen und staunen. Keine Anmeldung notwendig!

Du willst vortragen? Einach bei mir melden!
Wir freuen uns auf Euer Kommen!!

in Kooperation mit: 
Cinema Paradiso Baden

 der geniale Moderator

der geniale Moderator

 Slam Masterin

Slam Masterin