Modul 3 Philosophieren mit Kindern

Bei diesem Modul des Diplomlehrgangs Philosophieren mit Kindern und Jugendlichen ging es um existenzielle Themen: Angst, das Fremde und der Tod. Und dennoch, man möchte es kaum glauben, es wurde sehr viel gelacht. Wieder näherten wir uns mit unterschiedlichen Methoden den Themen an. Einige Teilnehmer*innen konnten sich schon selbst ausprobieren und eine Philosophieeinheit mit uns durchführen. 

Wieder waren und sind wir sehr beeindruckt von dem Ideenreichtum, der großen Resonanz in Bezug auf philosophische Themen und die Kompetenz der Teilnehmer*innen sich in die Welt der Kinder einzufühlen!

Cornelia BruellComment