Zurück zu allen Veranstaltungen

Das gute Leben - Seminar


  • St. Virgil 14 Ernst-Grein-Straße Salzburg, Salzburg, 5026 Österreich (Karte)

Das gute Leben

Seminar - St. Virgil Salzburg

Lebe ich das richtige Leben? Weiß ich, wofür ich morgens aufstehe? Habe ich genug Sinn im Leben? Falls Sie sich solche Fragen schon einmal gestellt haben, sind Sie nicht alleine.

IMG_0379.jpg

Schon in der Antike befassten sich Philosoph/innen genau damit: Wie kann das Leben gelingen? Aristoteles nannte das, wonach jeder Mensch im Leben strebt, Eudaimonia (Glückseligkeit). Heute bezeichnet der Soziologe Hartmut Rosa einen stimmigen Weltzugang mit dem Begriff der „Resonanz“.

Die Suche nach Lebenssinn, Ausgeglichenheit und Gelassenheit ist schwierig. Um diesen Umstand zu überwinden, hilft es oft, den Blickwinkel zu ändern.

Nehmen Sie sich Zeit, sich von philosophischen Zugängen von der Antike bis heute inspirieren zu lassen. Lernen Sie Denkübungen aus der Antike kennen, die zu mehr Gelassenheit und Heiterkeit anleiten. Gewinnen Sie an Perspektivenspielraum.

Referentin:

Cornelia Bruell

Politikwissenschafterin, philosophische Praktikerin, Geschäftsführerin der philosophischen Praxis PHILOSKOP, Baden

Beitrag: € 149,-

Teilnehmende max. 20

Sa. 16.03.2019, 10.00 bis So. 17.03.2019. 12.30

ANSPRECHPARTNERIN
Michaela Luritzhofer
Tel. +43 662 65901 - 514
anmeldung@virgil.at

https://www.virgil.at/bildung/veranstaltung/das-gute-leben-19-0540/

Frühere Veranstaltung: 9. März
22. Philosophischer Salon: Pressefreiheit?
Spätere Veranstaltung: 23. März
Diplomlehrgang Philosophieren mit Kindern: Modul 4